Vorfinanzierung mit Ausfallschutz - faktoora

Hallo. Schön, dass du da bist!
30 Tage kostenlos
Jedezeit kündbar
Mit deiner Bestätigung stimmst du der Datenschutzerklärung und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von faktoora.com zu.
Deine Registrierung war erfolgreich

Wir möchten sicherstellen, dass die von dir angegebene E-Mail Adresse auch korrekt ist.

Zur Bestätigung haben wir dir eine E-Mail an {email} geschickt. Bitte bestätige uns deine Email Adresse, indem du den enthaltenen Link öffnest.

Warte nie wieder auf dein Geld!

Nutze unsere Vorfinanzierung mit Ausfallschutz und du erhältst dein Geld in 24 Stunden!

Warte nie wieder auf dein Geld!

Mit der Vorfinanzierung mit Ausfallschutz erhältst du dein Geld in 24 Stunden

Vorfinanzierung icon

(Bei Rechnungen über 500 € fällt lediglich auf die Differenz der Forderung eine Gebühr von 3,95 % an.)

(Bei Rechnungen über 500 € fällt lediglich auf die Differenz  der Forderung eine Gebühr von 3,95 % an.)

Frage

Factoring ist eine Finanzierungsmethode, bei der dein Unternehmen seine offenen Rechnungen an ein Factoring Unternehmen (Factor) verkauft. Dafür erhält dein Unternehmen die Zahlungseingänge aus dem Verkauf der Rechnungen (offene Forderungen) sofort. Damit verhinderst du , dass das Kapital aus gesunden Erträgen durch lange Zahlungsziele von Kunden in Außenständen gebunden bleibt.

Deine Forderungen werden also direkt in Liquidität umgewandelt. Factoring ist deshalb eine schnelle Finanzierungsquelle, besonders für kleine und mittelständische Unternehmen.

Das Risiko und die Sicherstellung des Zahlungsausgleichs der verkauften Rechnungen übernimmt das Factoring Unternehmen. Wird eine Rechnung nicht beglichen übernimmt der Factor auch das Mahn- und Inkassowesen, und bewahrt den Auftraggeber so vor finanziellen Ausfällen.

Dein Unternehmen hat einen 100% Schutz vor Forderungsausfällen deiner Kunden, sollte zum Beispiel ein Kunde Insolvenz anmeldet.

Für dich: Du übergibst deine vollständige Forderung an den Factoring Dienstleister. Dieser prüft die Forderung und gibt den Betrag frei, den du innerhalb von 24 Stunden auf dein Bankkonto erhältst. Dafür fällt lediglich eine Gebühr von 3,95% des Rechnungsbetrags an.

Üblicherweise werden bei der ersten Rechnung Beträge bis ca. 2.500€ von dem Factoring Dienstleister angenommen. Sollte deine erste Forderung höher sein kontaktiere bitte unseren Support und wir versuchen gemeinsam eine Lösung für dich zu finden.

Für deinen Kunden: In Deutschland ist das offene Factoring bereits üblich. Dein Kunde wird in der Rechnung über den Verkauf und die Abtretung der Forderung informiert. Auf der Rechnung wird die Bankverbindung des Factoring Dienstleisters bereits angegeben. Du brauchst keine Bedenken haben, dass dein Kunde das Factoring mit Zahlungsschwierigkeiten gleichsetzen könnte, denn diese Finanzierungsmethode hat sich etabliert. Die Liquidität deines Unternehmens wird durch Factoring nachhaltig gestärkt.

Die Vorteile für dein Unternehmen sind umfangreich. Durch Factoring erhältst du maximale Planungssicherheit im Forderungsmanagement bei geringstem Risiko. Du erhöhst die Liquidität und Bonität deines Unternehmens. Falls ein Kunde nicht zahlt wird dir das Mahnwesen abgenommen und du kannst dich auf die Kernkompetenzen deines Unternehmens konzentrieren. Außerdem erhältst du regelmäßige Informationen über die Bonität deiner Kunden.

FAZIT: Mit der Vorfinanzierung sparst du dir und deinem Business kostbare Zeit und kannst dich auf das Wesentliche konzentrieren: Dein Unternehmen!

Und so einfach geht´s

Factoring ist eine Finanzierungsmethode, bei der dein Unternehmen seine offenen Rechnungen an ein Factoring Unternehmen (Factor) verkauft. Dafür erhält dein Unternehmen die Zahlungseingänge aus dem Verkauf der Rechnungen (offene Forderungen) sofort. Damit verhinderst du , dass das Kapital aus gesunden Erträgen durch lange Zahlungsziele von Kunden in Außenständen gebunden bleibt.

Deine Forderungen werden also direkt in Liquidität umgewandelt. Factoring ist deshalb eine schnelle Finanzierungsquelle, besonders für kleine und mittelständische Unternehmen.

Das Risiko und die Sicherstellung des Zahlungsausgleichs der verkauften Rechnungen übernimmt das Factoring Unternehmen. Wird eine Rechnung nicht beglichen übernimmt der Factor auch das Mahn- und Inkassowesen, und bewahrt den Auftraggeber so vor finanziellen Ausfällen.

Dein Unternehmen hat einen 100% Schutz vor Forderungsausfällen deiner Kunden, sollte zum Beispiel ein Kunde Insolvenz anmeldet.

Für dich: Du übergibst deine vollständige Forderung an den Factoring Dienstleister. Dieser prüft die Forderung und gibt den Betrag frei, den du innerhalb von 24 Stunden auf dein Bankkonto erhältst. Dafür fällt lediglich eine Gebühr von 3,95% des Rechnungsbetrags an.

Üblicherweise werden bei der ersten Rechnung Beträge bis ca. 2.500€ von dem Factoring Dienstleister angenommen. Sollte deine erste Forderung höher sein kontaktiere bitte unseren Support und wir versuchen gemeinsam eine Lösung für dich zu finden.

Für deinen Kunden: In Deutschland ist das offene Factoring bereits üblich. Dein Kunde wird in der Rechnung über den Verkauf und die Abtretung der Forderung informiert. Auf der Rechnung wird die Bankverbindung des Factoring Dienstleisters bereits angegeben. Du brauchst keine Bedenken haben, dass dein Kunde das Factoring mit Zahlungsschwierigkeiten gleichsetzen könnte, denn diese Finanzierungsmethode hat sich etabliert. Die Liquidität deines Unternehmens wird durch Factoring nachhaltig gestärkt.

Die Vorteile für dein Unternehmen sind umfangreich. Durch Factoring erhältst du maximale Planungssicherheit im Forderungsmanagement bei geringstem Risiko. Du erhöhst die Liquidität und Bonität deines Unternehmens. Falls ein Kunde nicht zahlt wird dir das Mahnwesen abgenommen und du kannst dich auf die Kernkompetenzen deines Unternehmens konzentrieren. Außerdem erhältst du regelmäßige Informationen über die Bonität deiner Kunden.

FAZIT: Mit der Vorfinanzierung sparst du dir und deinem Business kostbare Zeit und kannst dich auf das Wesentliche konzentrieren: Dein Unternehmen!

Und so einfach geht´s

Deine Vorteile

Zerbreche dir nie wieder den Kopf über lange Zahlungsziele und unbezahlte Rechnungen. Mit unserem Partner rechnung.de kannst du dir den Rechnungsbetrag innerhalb von 24 Stunden direkt auf dein Bankkonto auszahlen lassen – Alles mit nur einem Klick.

  • Geld innerhalb von 24 Stunden
  • Unabhängig ob und wann dein Kunde zahlt
  • Unabhängig von vereinbarten Zahlungszielen
  • Spare Zeit bei der Kontrolle der Zahlung
  • Transparente Gebühren (3,95 %)

Deine Vorteile

Zerbreche dir nie wieder den Kopf über lange Zahlungsziele und unbezahlte Rechnungen. Mit unserem Partner rechnung.de kannst du dir den Rechnungsbetrag innerhalb von 24 Stunden direkt auf dein Bankkonto auszahlen lassen – Alles mit nur einem Klick.

  • Geld innerhalb von 24 Stunden
  • Unabhängig ob und wann dein Kunde zahlt
  • Unabhängig von vereinbarten Zahlungszielen
  • Spare Zeit bei der Kontrolle der Zahlung
  • Transparente Gebühren (3,95 %)

Registriere dich jetzt und automatisiere deine Rechnungsabwicklung

Mit faktoora automatisierst du nicht nur deine Rechnungsstellung, sondern kannst dir mit nur einem Klick den Rechnungsbetrag innerhalb von 24 Stunden direkt auf dein Bankkonto auszahlen lassen. 

Du machst dein Business, wir machen es dir einfach!

Unsere Services im Überblick.

Unsere Services im Überblick.

Registriere dich jetzt und automatisiere deine Rechnungsabwicklung!