Hallo. Schön, dass du da bist!
30 Tage kostenlos
Jedezeit kündbar
Mit deiner Bestätigung stimmst du der Datenschutzerklärung und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von faktoora.com zu.
Deine Registrierung war erfolgreich

Wir möchten sicherstellen, dass die von dir angegebene E-Mail Adresse auch korrekt ist.

Zur Bestätigung haben wir dir eine E-Mail an {email} geschickt. Bitte bestätige uns deine Email Adresse, indem du den enthaltenen Link öffnest.


Sende deine Umsatzsteuervoranmeldung in wenigen Minuten direkt an dein Finanzamt

  • integriertes ELSTER-System
  • Ein- und Ausgangsrechnungen hinterlegen
  • Umsatz- und Vorsteuer wird direkt ausgewiesen

  • Sende deine Umsatzsteuervoranmeldung in wenigen Minuten direkt an dein Finanzamt

    • integiertes ELSTER-System
    • Ein- und Ausgangsrechnungen hinterlegen
    • Umsatz- und Vorsteuer wird direkt ausgewiesen

    Registriere dich jetzt und behalte den Überblick über deine Steuern!

    Männchen_Frage

    Die Umsatzsteuer ist eigentlich eine Jahressteuer. Damit du nicht einmal im Jahr die gesamte Zahllast zahlen musst oder eine Erstattung erhältst, gibt es die Umsatzsteuervoranmeldung. Geleistete Zahlungen oder Einnahmen werden automatisch von Elster zusammengeführt.

    In der Regel erfolgt die Umsatzsteuervoranmeldung monatlich oder quartalsweise beim Finanzamt.

    Das Finanzamt hat mit Elster Online einen eigenen Service. Über das Online-Portal und das Programm Elster kannst du verschiedene Steuererklärungen online anfertigen und direkt beim Finanzamt einreichen. Die Bezeichnung Elster steht dabei einfach nur für Elektronische Steuererklärung.

    Mit Elster kannst du auch sehen, welche Zahlung du vom Amt für Finanzen erwarten kannst, da das Programm diese automatisch aufgrund der eingegebenen Daten berechnet.

    Die elektronische Steuererklärung ist für alle Unternehmen für die Einkommenssteuer, die Umsatzsteuer und die Gewerbesteuer Pflicht. Das bedeutet, dass dein Unternehmen zwingend auf die Nutzung von Elster angewiesen ist. 

    Auch als Kleinunternehmer kommst du nicht drum herum jährlich deine Steuererklärung anzufertigen. Das gilt nicht nur für die Einkommenssteuer, sondern auch für die Gewerbesteuer.

    Die Voranmeldung erfolgt über das elektronische ELSTER-System. Dort erhältst du deinen Zugang den du bei faktoora hinterlegst. Dann kannst du die Vorteile von Elster nutzen und behältst den Überblick über deine Rechnungen. Eine Umsatzsteuer-Voranmeldung auf Papier wird nur noch in Ausnahmefällen gestattet. 

    Seit 2017 reicht es vollkommen aus, die für die Steuererklärung nötigen Formulare auszufüllen und einzureichen. Du musst also keine Belege mehr, ohne gesonderte Aufforderung an das Finanzamt schicken, wenn du deine Erklärung einreichst.

    UNSER TIPP: Für die Abgabe der Umsatzsteuervoranmeldung kannst du eine Dauerfristverlängerung beantragen. Wird diese erteilt, kannst du die Umsatzsteuervoranmeldung immer bis zu einen Monat nach der ursprünglichen Abgabefrist beim Finanzamt einreichen.

    Männchen_Frage

    Die Umsatzsteuer ist eigentlich eine Jahressteuer. Damit du nicht einmal im Jahr die gesamte Zahllast zahlen musst oder eine Erstattung erhältst, gibt es die Umsatzsteuervoranmeldung. Geleistete Zahlungen oder Einnahmen werden automatisch von Elster zusammengeführt.

    In der Regel erfolgt die Umsatzsteuervoranmeldung monatlich oder quartalsweise beim Finanzamt.

    Das Finanzamt hat mit Elster Online einen eigenen Service. Über das Online-Portal und das Programm Elster kannst du verschiedene Steuererklärungen online anfertigen und direkt beim Finanzamt einreichen. Die Bezeichnung Elster steht dabei einfach nur für Elektronische Steuererklärung.

    Mit Elster kannst du auch sehen, welche Zahlung du vom Amt für Finanzen erwarten kannst, da das Programm diese automatisch aufgrund der eingegebenen Daten berechnet.

    Die elektronische Steuererklärung ist für alle Unternehmen für die Einkommenssteuer, die Umsatzsteuer und die Gewerbesteuer Pflicht. Das bedeutet, dass dein Unternehmen zwingend auf das Angebot von Elster angewiesen ist. 

    Auch als Kleinunternehmer kommst du nicht drum herum jährlich deine Steuererklärung anzufertigen. Das gilt nicht nur für die Einkommenssteuer, sondern auch für die Gewerbesteuer.die Nutzung

    Die Voranmeldung erfolgt über das elektronische ELSTER-System. Dort erhältst du deinen Zugang den du bei faktoora hinterlegst. Dann kannst du die Vorteile von Elster nutzen und behältst den Überblick über deine Rechnungen. Eine Umsatzsteuer-Voranmeldung auf Papier wird nur noch in Ausnahmefällen gestattet. 

    Seit 2017 reicht es vollkommen aus, die für die Steuererklärung nötigen Formulare auszufüllen und einzureichen. Du musst also keine Belege mehr, ohne gesonderte Aufforderung an das Finanzamt schicken, wenn du deine Erklärung einreichst.

    UNSER TIPP: Für die Abgabe der Umsatzsteuervoranmeldung kannst du eine Dauerfristverlängerung beantragen. Wird diese erteilt, kannst du die Umsatzsteuervoranmeldung immer bis zu einen Monat nach der ursprünglichen Abgabefrist beim Finanzamt einreichen.

    Registriere dich jetzt und nutze alle Vorteile von faktoora!

    Sende deine Umsatzsteuervoranmeldung in wenigen Minuten direkt an dein Finanzamt und automatisiere deine Rechnungsabwicklung mit faktoora. Profitiere auch von der Vorfinanzierung mit Ausfallschutz.

    Du machst dein Business, wir machen es dir einfach!

    Dokumentenverwaltung icon

    Dokumente

    Erstelle, versende und verwalte alle deine Dokumente ganz einfach.

    Rechnung erstellen icon

    Rechnungen

    Erstelle deine Rechnungen mit nur wenigen Klicks in unter 2 Minuten.

    Vorfinanzierung icon

    Vorfinanzierung

    Nutze direkt beider Rechnungserstellung die Vorfinanzierung.

    Mahnung Icon

    Mahnung

    Erinnerungen werden automatisch für dich hinterlegt.

    banking icon

    Banking

    Spare dir Zeit bei der Kontrolle deiner Zahlungseingänge.

    inkasso icon

    Inkasso

    Nutze unser komfortables Mahnverfahren mit direkter Anbindung des Inkassos.

    Rechnung versenden icon

    Rechnungsversand

    Versenden deiner Rechnungen und anderer Dokumente per E-Mail.

    Dokumentenverwaltung icon

    Dokumente

    Erstelle, versende und verwalte alle deine Dokumente ganz einfach.

    Rechnung erstellen icon

    Rechnungen

    Erstelle deine Rechnungen mit nur wenigen Klicks in unter 2 Minuten.

    Vorfinanzierung icon

    Vorfinanzierung

    Nutze direkt beider Rechnungserstellung die Vorfinanzierung.

    Mahnung Icon

    Mahnung

    Erinnerungen werden automatisch für dich hinterlegt.

    banking icon

    Banking

    Spare dir Zeit bei der Kontrolle deiner Zahlungseingänge.

    inkasso icon

    Inkasso

    Nutze unser komfortables Mahnverfahren mit direkter Anbindung des Inkassos.

    Rechnung versenden icon

    Rechnungsversand

    Versenden deiner Rechnungen und anderer Dokumente per E-Mail.

    Registriere dich jetzt und automatisiere deine Rechnungsabwicklung

    Zerbreche dir nie wieder den Kopf über lange Zahlungsziele und unbezahlte Rechnungen. Mit faktoora automatisierst du nicht nur deine Rechnungsstellung, sondern kannst dir mit nur einem Klick den Rechnungsbetrag innerhalb von 24 Stunden direkt auf dein Bankkonto auszahlen lassen. 

    Registriere dich jetzt und automatisiere deine Rechnungsabwicklung!