Der Unterschied zwischen Steuernummer und Steuer-ID

Anhand der Steuernummer und/oder der Steuer-ID ordnen die Finanzämter abgegebene Steuererklärung eindeutig einer natürlichen oder juristische Person zu.

Früher wurde die Steuernummer bei Abgabe der ersten Steuererklärung automatisch vom Finanzamt zugeteilt. Die Steuernummer wird von deinem Finanzamt vergeben und enthält eine ortsbezogene Kennziffer, daher kann diese Nummer sich durch Umzug ändern. Mit Einführung des ELSTER-Verfahrens zur elektronischen Abgabe der Steuererklärung wurde der Aufbau der Steuernummer bundesweit vereinheitlicht.

Seit 2007 erhält jeder Bundesbürger automatisch bei der Geburt bzw. bei der Anmeldung in Deutschland eine Steuer-ID (Steuer Identifikationsnummer). Diese Nummer ist lebenslang gültig und bundesweit einheitlich. In Zukunft soll die Steuer-ID die Steuernummer vollständig ersetzen. Bisher existieren aber beide Nummern noch parallel.

Wofür brauchst du die Steuernummer bzw. Steuer-ID?

Die Steuernummer und/oder Steuer-ID muss bei der Einreichung der Steuererklärung, der Anmeldung einer selbstständigen oder gewerblichen Tätigkeit, allen steuerlichen Anliegen ans Finanzamt und ebenso beim Zahlungsverkehr angegeben werden. Alle Freiberufler und Gewerbetreibenden müssen sie in der Rechnung ausweisen, sofern keine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer vorhanden ist. (Die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer ist eine eindeutige Kennzeichnung eines Unternehmens innerhalb der Europäischen Union)

Wie erhältst du deine Steuer-ID?

Mit der Einführung der Steuer-ID hat das Bundeszentralamt für Steuern ein Schreiben an jeden steuerlich erfassten Bürger in Deutschland verschickt, in dem die neue Steurer-ID mitgeteilt wurde.Du findest deine Steuer-ID auch auf deinem Einkommensteuerbescheid oder deiner vom Arbeitgeber ausgestellten Lohnsteuerbescheinigung.

Solltest du dieses Schreiben nicht erhalten, verlegt oder bisher noch keine Steuer-ID zugeteilt bekommen haben, kannst du diese einfach bei deinem zuständigen Finanzamt erfragen. Oder du forderst die Steuer-ID auch Online anfordern, allerdings kann es bis zu 6 Wochen dauern, bis du deine Steuer-ID per Post erhältst.