FAQ

- Erstelle deine Rechnungen in unter 2 Minuten.

Unter der Kategorie “Dokumente” findest du den Punkt “Rechnung”. Dort kannst du entweder Rechnungen importieren (Eingangsrechnungen / Belege) oder eine neue Rechnung (Ausgangsrechnung) erstellen. Klicke auf “Rechnung erstellen” und wähle eine der  Rechnungstypen aus und folge einfach den Anweisungen (Pflichtfelder) auf dem Rechnungsformular.

Du möchtest eine Rechnung vorfinanzieren? Hierzu findest du mehr Informationen im FAQ-Vorfinanzierung.

Rechnungsarten

Eine bereits erstellte Rechnung kannst du jederzeit im Rechnungsmenü ändern oder stornieren. (Dokumente / Rechnung / Menüoption) Bitte beachte, du kannst eine Rechnung nur so lange bearbeiten, bis Sie als bezahlt markiert worden ist, danach ist eine nachträgliche Bearbeitung oder Stornierung nicht mehr möglich. Rechnung bearbeiten

ZUGFeRD steht für Zentraler User Guide des Forums elektronische Rechnung Deutschland und ist ein einheitliches Rechnungsformat, das in der Wirtschaft ebenso eingesetzt werden kann wie in der öffentlichen Verwaltung, in großen Unternehmen genauso wie in kleinen. Es ist nicht nur EU-weit, sondern auch international kompatibel und für jeden frei zugänglich. ZUGFeRD wurde vom Forum elektronische Rechnung Deutschland in Zusammenarbeit mit Verbänden, Ministerien und Unternehmen entwickelt, erfreut sich also breiter Unterstützung.

Technisch gesehen ist ZUGFeRD ein sogenanntes Hybridformat, denn es besteht aus 2 inhaltlich identischen Bestandteilen: einem PDF und einer eingebetteten XML-Datei. Das PDF ist die vom Menschen lesbare, visuelle Darstellung der Rechnung. Verwendet wird ein PDF/A-3, das für die Langzeitspeicherung geeignet ist, so dass die e-Rechnung auch am Ende der 10-jährigen Aufbewahrungsfrist noch lesbar ist.

Die XML-Datei ist der Teil der Rechnung, der strukturierte Daten enthält, somit maschinenlesbar ist und automatisch weiterverarbeitet werden kann. Hierbei handelt es sich um das sogenannte W3CXML, das auf dem internationalen Standard UN/CEFACT Cross Industry Invoice basiert – eine wichtige Voraussetzung für die internationale Kompatibilität von ZUGFeRD.

Alle mit faktoora erstellte Rechnungen sind automatisch und immer ZUGFeRD Konform und dadurch im PDF/A3 Format. 

Faktoora Rechnungen die per E-Mail versendet werden, werden per “Simple Mail Transfer Protocol” versendet. Kurz SMTP.

Unser Tipp: Auf unserem faktoora-Blog findest du interessante Artikel rund ums Rechnungen schreiben. Zum Beispiel: Der Unterschied zwischen Umsatzsteuer-ID und Steuer-ID.